Sie sind hier: Startseite

Nächster Dienstabend

27.06.2018 19:30 Uhr
SEG Übung mit der WaWa [KF]

Kontakt

Bereitschaft 1

BRK Kreisverband Erlangen-Höchstadt
Henri-Dunant-Straße 4
91058 Erlangen

Wir sind zertifiziert

Tag der offenen Tür in der „Wirtschaftsschule im Röthelheimpark“ - und die B1 mittendrin Abbau der BRK Bergwachen - nun ist er endgültig vorbei der „Berg 2018“ So wollen wir uns da wiedersehn. Bei der Laterne wollen wir stehen – der letzte Bergtag Der vierte Bergdienst für die B1 Die B1 macht Bergkirchweihdienst 2018 - "der" Mittwoch"

Tag der offenen Tür in der „Wirtschaftsschule im Röthelheimpark“ - und die B1 mittendrin

Schon zum vierten Mal übernahm die B1 den Sanitätsdienst beim Tag der offenen Tür der Wirtschaftsschule mit über 1500 Besuchern dieses Jahr. Aber nicht nur für zum Glück seltene Blessuren an diesem...

weiterlesen

Abbau der BRK Bergwachen - nun ist er endgültig vorbei der „Berg 2018“

Heute ging es für zehn Helfer der B1 noch einmal zur BRK Bergwache. Nachdem gestern der letzte Dienst geleistet wurde, mussten heute viele der Materialien in Lager der Kreisbereitschaftsleitung...

weiterlesen

So wollen wir uns da wiedersehn. Bei der Laterne wollen wir stehen – der letzte Bergtag

Auch am letzten Tag der Erlanger Bergkirchweih besetzte die B1 wieder die Wache. An diesem Tag kamen 39 Patienten zu uns auf die Wache. Unser Trägertrupp rückte 16mal ins Gelände aus. Vier Patienten...

weiterlesen

Der vierte Bergdienst für die B1

War der letzte Bergdienst am Mittwoch doch sehr ruhig, gab es diesmal für die B1 einiges zu tun.
Auf unseren beiden Wachen versorgten wir insgesamt 39 Patienten. Unsere Trägertrupp musste 18mal ins...

weiterlesen

Die B1 macht Bergkirchweihdienst 2018 - "der" Mittwoch"

Der ruhigste Dienst der B1 auf der Bergkirchweih ist immer der Mittwoch - wahrscheinlich ist das auch dieses Jahr so gewesen. 11 Hilfeleistungen und 6 Verletzte, 4 Trägertruppeinsätze, 2 Transporte in...

weiterlesen

Die B1 ganz einfach finanziell unterstützen

Du kannst die B1 ganz einfach über die folgenden beiden Projekte unterstützen: