MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse

Bergdienst Nr. 4 - Freitag - Entsetzen über Defi-Diebstahl

Eigentlich war dieser Freitag wie viele unserer Berg-Freitage und wir hätten außer unserer Statistik kaum besonderen Ereignisse zu berichten gehabt. Aber dann rückte einer unserer Trägertrupps zu Bergende zur Kitzmann Erlebnisberg aus und musste während der Erstversorgung des Patienten feststellen, das der kurz vorher abgelegte Defibrillator entwendet worden war. Zum Glück hat der Patient keinen Defibrillator benötigt und ein aufmerksamer Feuerwehrmann hat den Dieb mit dem Defi beim Verlassen des Berggeländes gesehen und ihm den Defi wieder abgenommen.